Angebot!

Kragarmtreppe Nugolo

Bestand: Verfügbar

ab: 930,00  ab: 830,00 

ab: 930,00  ab: 830,00 

Für das Anbringen der Kragarmstufen sind diverse bauliche Maßnahmen abzustimmen – diese klären wir mit Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Lieferzeit: 8-10 Wochen

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 1004 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Kragarmtreppen sind aus der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Bauherren entscheiden sich beim Neubau oder auch beim Umbau eines alten Hauses für eine Kragarmtreppe. Warum das so ist, erfahren Sie hier.

Die Kragarmtreppe begeistert durch eine ganz spezielle Bauweise. Sie sorgt für eine transparente und offene Atmosphäre und ist dabei gleichzeitig aber zeitlos und modern. Schritt für Schritt begleiten wir Sie bei der Ideenfindung, Planung und der Umsetzung ihrer eigenen, persönlichen Kragarmtreppe. Als Experten für Beton verfügen wir über jahrzehntelange Erfahrung – besonders im Treppenbau. Neben Betonpodesten sind Kragarmtreppen aus Beton und generell Betontreppen unser Spezialgebiet.

Warum ist die Kragarmtreppe so beliebt?

Kragarmtreppen versprühen eine besondere Leichtigkeit und sehen in nahezu jedem Interieur gut aus. Wollten Sie nicht schon immer mal ihre Treppen mit Leichtigkeit hoch und runter schweben? Step by step gleiten Sie über förmlich aus der Wand wachsende Stufen? Besonders im klassischen betongrau kommen unsere Kragarmstufen besonders zum Vorschein. Puristisch fügen sich unsere Betont-Kragarmstufen oder Tragwerk-Treppen auch in ihrem Haus ein. Kragarmtreppen sind ein minimalistisches Meisterwerk mit einer maximalen Ausstrahlung. Durch die deutlich reduzierte Optik wirken die Betonstufen deutlich reduzierter, als es ihr wahres Gewicht vermuten lässt.

Besonders häufig werden Kragarmtreppen in Loftwohnungen, Räumen mit großer Deckenhöhe oder als Galerieaufgang integriert.

Der große Vorteil von Kragarmstufen kann gleichzeitig aber auch die größte Schwäche sein. Während das Design von vom freien Blick auf die Wand und die scheinbar herauswachsenden Stufen lebt, kann unter Umständen eine Absturzsicherung empfehlenswert sein – besonders wenn Kinder oder ältere Menschen im Haus wohnen und die Treppe regelmäßig nutzen sollen.

Als Absturzsicherung benötigen Sie allerdings kein massives Treppengeländer. Im modernen Treppenbau gibt es eine Vielzahl an dezenten Möglichkeiten, damit Kinder und/oder ältere Menschen die Kragarmtreppe mit geringem Risiko nutzen können. Handläufe an der Wandseite, großflächige Glasscheiben an der Treppenaußenseite oder Geländer mit einer Kombination aus Glas und Edelstahl, z.B. mit einem dezenten Edelstrahlrahmen sind einige der vielen Möglichkeiten zur Absturzsicherung.

So variabel und flexibel wie Ihre Wünsche – eine Kragarmtreppe von Betont

Aus der Wand wachsende, leicht und luftig wirkende Stufen die reduziert sind – das sind Kragarmtreppen von Betont. Sie erhalten von uns den schalungsglatten Sichtbeton wahlweise glänzend oder matt. Die hochwertige und ästhetische Oberfläche ist in zeitlosem Design gehalten, langlebig und sicher. Mit einer Kragarmtreppe werden Sie jahrelang Freude haben. Auch der Pflegeaufwand ist im Vergleich zu Holztreppen oder Steintreppen deutlich geringer.

Die Breite der Stufen kann ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden. Zu berücksichtigen sind allerdings gewisse bauliche Hinweise, denn nicht jede Breite ist aus statischen Gründen auch realistisch umzusetzen.

Optisch können Sie Ihre Kragarmtreppe auf Wunsch auch mit einem Geländer oder einer Treppenbrüstung aus Glas und/oder Edelstahl erweitern. Besonders Handläufe aus Edelstahl werden häufiger bestellt. Hierfür erfragen Sie bitte ein Angebot eines örtlichen Glasers. In einer Vielzahl der Fälle können Ihnen Glaser vor Ort ein besseres Angebot machen. Sollten Sie sich für einen Glaser vor Ort entscheiden, binden Sie diesen bitte früh in Ihre Planung mit ein. Hierbei können dank zusätzlicher Absprachen unnötige Bohrungen an den Stufen vermieden werden.

Die passende Beleuchtung für Ihre Kragarmtreppe

Immer mehr Anfrage erreichen uns auch bzgl. einer Beleuchtung der Kragarmtreppe. Besonders im Trend sind gedimmte bzw. indirekt angestrahlte Betonstufen. Wenn Sie eine Beleuchtung Ihrer Kragarmstufen wünschen, teilen Sie uns diesen Wunsch bitte direkt zu Anfang unserer Planungen mit.

Besonders sinnvoll ist eine sichere Treppenbeleuchtung besonders am Treppenanfang und an ihrem Ende, damit das Unfallrisiko so gering wie möglich gehalten wird. Denn, so viel ist klar, mit nur einem Leuchtmittel werden Sie keine Kragarmtreppe ausreichend ausleuchten können.

Als besonders praktisch haben sich bei unseren Bauvorhaben Leuchten mit einer breit strahlenden Lichtverteilung erwiesen. Bitte vermeiden Sie so gut wie möglich Schattenwürfe auf der Treppe. Für die passende Position Ihrer Treppenbeleuchtung empfehlen sich vor allem drei Bereiche: viele unserer Kunden favorisieren die Anbringung der Leuchtmittel an der vorderen Stufenkante. Diese Platzierung empfehlen wir ebenso. Möglich ist allerdings auch eine Integration der Leuchtmittel in die Treppenwange oder in den Handlauf bzw. das Treppengeländer selbst. Sie sehen, wenn Sie eine optimale Beleuchtung Ihrer neuen Kragarmtreppe wünschen, dann planen Sie diese bitte frühzeitig mit ein und sprechen Sie mit uns oder Ihrem Glaser über Ihre Wünsche.

Da dieses Produkt sehr spezifisch ist, ergibt sich der Endpreis erst nach der Planung und der Realisierungsmöglichkeiten Ihrer individuellen Wünsche. Wir kalkulieren unsere Angebote immer so, dass alle statischen Aspekte ausreichend Beachtung finden und Sie viele Jahrzehnte Freude an Ihren Produkten haben. Auch wenn eine Kragarmtreppe aus Beton im ersten Moment teurer ist als Kragarmstufen aus Stein oder Holz – mit dem Verlauf der Jahre werden sich die höheren Investitionskosten anpassen, denn: eine Kragarmtreppe aus Beton ist ziemlich pflegearm. Größere Ausbesserungsarbeiten sind hier nicht zu erwarten.

Wichtige bauliche Hinweise bei der Planung einer Kragarmtreppe

Natürlich sind beim Werkstoff Beton Fragen bezüglich der Statik zu klären – dabei unterstützen wir Sie unserem langjährigen Wissen. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Thema Kragarmtreppen. Für die Installation einer Beton-Kragarmtreppe muss eine Betonwand mit mindestens 20 cm Stärke vorhanden sein. Eine Bohrschablone für die je Stufen zwei Kernbohrungen erforderlich sind, ist im Preis enthalten. Ebenso die Kernbohrungen selbst.

Im Angebot für eine Kragarmtreppe sind somit enthalten:

  • Berechnung der Statik
  • technische Planung
  • Bohrschablone
  • Kernbohrungen
  • die Herstellung der Stufen
  • ein passender Oberflächenschutz
  • sowie die Lieferung und Montage inklusive Autokran bis 50-Tonner.

Wir empfehlen Ihnen einen Treppenschutz für die Bauzeit aus Holz. Dieser ist nach Fertigstellung bauseitig zu entsorgen.

Trifft die Kragarmtreppe Ihren Geschmack? Wünschen Sie eine Beratung? Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung! Nehmen Sie per Telefon, Mail oder über unseren Betont-Chat Kontakt zu uns auf.

 

Zusätzliche Information

Farbe

, ,

Anzahl Stufen

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15

Hersteller

Versandkosten DE

Lieferzeit

1 Bewertung für Kragarmtreppe Nugolo

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Petra u. Michael Winkelmann

    Nach einer ausführlichen Beratung Bei Herrn Ehlscheidt und seinem Team sowie zwei Besichtigungsterminen in der Montagehalle haben wir uns für diese Art der Treppe entschieden. Die Vorbereitungen waren ziemlich intensiv, viel gab es zu beachten. Die Lieferung und der Einbau der Treppe mussten zwei Mal verschoben werden, aber dann passte es endlich.

    Jetzt sind wir froh, dass wir seit 6 Wochen unsere neue Betontreppe haben.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme Settings